Bosch TES80353DE VeroSelection 300 im Test

Der Bosch TES80353DE VeroSelection 300 Kaffevollautomat belegte im Test der Stiftung Warentest von 12/2014 den 2 Platz und platzierte sich damit bei den besten Vollautomaten. Das SensoFlow System garantiert ein sehr schnelles Aufheizen des Wassers und damit kein langes Warten auf den ersten Kaffee.
Bosch TES80353DE VeroSelection 300 Kaffeevollautomat

Bosch TES80353DE VeroSelection 300

Das Gerät erreicht im Test die Note 2,4 und ist damit nur ganz knapp hinter den beiden bestplatzierten Modellen gelandet.

Der Kaffeeautomat kommt mit sehr vielen guten und nützlichen Funktionen daher und macht sofort einen sehr guten Eindruck. Sehr schnelles Aufheizen, One-Touch Funktion, CoffeeSensorPro und viele weitere Funktionen sorgt für eine sehr gute Testnote.

Hier bei Amazon kaufen >>

Kurzcheck Bosch TES80353DE VeroSelection 300

Fakten Bosch TES80353DE VeroSelection 300
gruener-hacken SensoFlow System für schnelles Aufheizen
gruener-hacken AromaPro Concept
gruener-hacken One-Touch Funktion
gruener-hacken AromaDouble Shot
gruener-hacken Getränketemperatur einstellbar
gruener-hacken Wasserfilter geeignet
gruener-hacken Kaffeeauslauf bis 15 cm verstellbar
gruener-hacken 2 Platz Stiftung Warentest 12/2014
Abmessungen 30,1 cm x 45,8 cm x 38,5 cm
Kapazitäten Wassertank: 2,4 l
Vergleich-Modelle
Vergleichstabelle >>
Kundenbewertungen
4.4 von 5 Sternen sterne4-5

Plus

gruener-hacken 2 Platz Stiftung Warentest 12/2014 (Note: 2,4)
gruener-hacken Sehr leise
gruener-hacken Umfangreiche Funktionen

Minus

kreuz Milchbehälter muss trotz recht hohen Preises separat bestellt werden.

Testfaktor 1: Produkteigenschaften

Edelstahl glänzt beim Design des Bosch TES80353DE VeroSelection 300. Kommt so manche Maschine doch eher als Plastikautomat daher, so ist das beim Bosch Modell anders. Saubere Verarbeitung und hochwertiges Aussehen machen den Vollautomaten zu einem Hingucker. Da er nicht zu den kleinsten Geräten gehört sogar zu einem großen Hingucker.

Bei der Funktionsvielfalt hat Bosch wirklich an nahezu alles gedacht. Ein ganzes Arsenal an nützlichen Gadgets und Funktionen hat das Gerät an Bord.

Das innovative SensoFlow System heizt das Kaffeewasser extrem schnell auf und man kann zügig mit der ersten Kaffeetasse beginnen. Auch die Zubereitungszeit ist sehr schnell und ist ein echtes Plus. Durch die One-Touch Funktion kann leckerer Espresso, Cafe Creme, Cappuccino und Latte Macchiato mit nur einem Tastendruck zubereitet werden. Echt praktisch.

Dazu hat Bosch natürlich auch eine Memo-Funktion in den Automat eingebaut mit dessen Hilfe man sich persönliche Einstellungen speichern kann und mit einem Tastendruck sofort wieder für die Zubereitung eines Kaffees nutzen kann.

Nette Zusatzfunktion ist die einstellbare 3-stufige Kaffeetemperatur, und Heißwassertemperatur mit 2 Stufen, falls man mal heißes Wasser z.B. für einen Tee braucht.

Die Maschine ist außerdem mit den Brita Intenza Wasserfiltern kompatibel und wer möchte kann sich einen solchen einsetzen.

Im Gerät ist ein sehr leises Mahlwerk aus Keramik eingebaut, das sich automatisch auf verschiedene Kaffeebohnen einstellt. Die Funktion nennt Bosch CoffeeSensor Pro. Ein Mahlwerk, das sich automatisch an die Bohnensorte anpasst haben wir für den Preis noch nicht gesehen.

Bosch TES 80353DE Vero Selection 300 Milchschaumdüse

Milchschaumdüse

Leckerer Milchschaum für milchhaltige Kaffeesorten kann der Vollautomat natürlich auch zubereiten. Er arbeitet mit einer externen Milchkonstruktion. Sie können also entweder separat einen Milchbehälter dazukaufen und danebenstellen oder direkt aus dem Milchkarton. Dafür einfach den Schlauch in den Behälter tun.

Die Energiesparfunktion schaltet das Gerät nach einer von Ihnen voreingestellter Zeit komplett ab, so dass keine Energie im Stand-by Modus verschwendet wird.

Handhabung und Bedienbarkeit

Der Kaffeevolautomat kommt mit einigen sehr komfortablen Funktion daher. Das Menü ist sehr leicht zu bedienen. One-Touch Zubereitung der gängigsten Kaffeesorten macht die Bedienung noch einfacher.

Das PersonalCoffee Pro Speichersystem macht die Einstellung der Kaffezubereitung für bis zu 6 verschiedene Personen ganz einfach und sorgt für einen immer persönlichen Lieblingsgeschmack.

Die Einstellmöglichkeit für die Wassermenge pro Tasse ist auch dabei und 2-Tassen Zubereitung ist bei einem Spitzengerät wie dem Bosch TES80353DE natürlich auch Standard. Sehr gut durchdacht auch der höhenverstellbare Kaffee- und Milchauslauf. Selbst große Latte Macchiato Gläser können problemlos unter den Auslauf gestellt werden.

Der Wassertank ist ungewöhnlich groß mit 2,4 Liter. Die schnelle Aufheitzzeit kommt dem Benutzer auch sehr entgegen.

Die Maschine bringt auch noch eine separate Pulverkammer mit, in die Sie Kaffeepulver füllen können, falls Sie z.B. einen entkoffeinierten Kaffe zubereiten wollen, aber die Kaffeebohnen nicht austauschen möchten.

Sehr gut gelöst wurde auch die automatische Reinigung und Entkalkung, sowie die leicht entnehmbare Brühgruppe. Dazu kann die Maschine auch völlig selbstständig das Milchsystem reinigen.

Testfaktor 4: Preis-/Leistungsverhältnis

Der Bosch Kaffeeevollautomat ist kein Schnäppchen. Das kann er aber bei der Qualität und Leistung auch nicht sein. Das Gerät ist unserer Meinung nach ein absolutes Spitzenmodell in der Privathaushaltsklasse und ist seinen Kaufpreis absolut wert. Aktuell liegt der Preis bei den günstigsten Anbietern bei 899,00 Euro.

Testfazit

Ein sehr guter Kaffeevollautomat mit riesiger Funktionsvielfalt und sehr gut durchdacht. Der Kaffee ist sehr lecker und das Design spricht für sich. Hochwertige Verarbeitung zeichnet das Gerät aus.

Wir können das Gerät in seinem Preissegment empfehlen. Natürlich gibt es günstigere Modelle, aber die kommen meist nicht an das Bosch Gerät ran.

Hier bei Amazon kaufen >>
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (65 votes, average: 4,57 out of 5)
Loading...

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *