Kaffeevollautomat Testsieger 2018 – Saeco, DeLonghi und Siemens

Die Kaffeevollautomaten haben in den letzten Jahren in rasanter Geschwindigkeit die Küchen der deutschen Haushalte erobert. Immer mehr haben einen Vollautomaten in der Küche stehen. Die Auswahl ist inzwischen sehr groß und ein Überblick fällt schwer, wenn man sich nicht mit den technischen Details auskennt. In unserem großen Kaffeevollautomaten Test haben wir einen Testsieger gekürt.
Kaffeevollautomat im Test
Kaffeevollautomat im Test

Grundsätzlich haben wir in unseren Tests nur Vollautomaten aufgenommen, die aus Kundensicht bereits sehr gut bewertet werden. Der Grund dafür? Wir sind der Meinung, das Modelle mit vielen sehr guten Bewertungen und Rezensionen auf Shopping-Sites und Bewertungsportalen eine gute Qualität und hervorragenden Kaffee brühen müssen, da sie sonst nicht so viel positive Erfahrungen auf sich vereinigen könnten.

Dazu haben wir Kaffeevollautomaten in den Testbericht aufgenommen, die bei anderen, renommierten Testern, wie Stiftung Warentest, zu den Besten gehört haben. Dadurch haben wir Geräte im Test, die bei den Kunden am besten ankamen und Geräte die bei den Tests am besten abgeschnitten haben.

Allerdings haben wir hier festgestellt, dass es dabei viele Geräte gibt die von beiden Gruppen als gut bis sehr gut eingestuft wurden. Qualität setzt sich eben meistens durch.

Aufgrund unserer Vorgehensweise bei der Auswahl der Kaffeevollautomaten können wir sagen, das alle getestete Geräte bereits zu den Besten gehören und die Abstände nicht mehr sehr groß sind. In unserer Testsieger Liste können wir alle Geräte uneingeschränkt empfehlen. Die Abstände der Bewertung sind sehr gering.

Alle Kaffeevollautomaten Tests finden Sie hier >>

Der Testsieger 2018 – De’Longhi Dinamica ECAM 350.55.B

De'Longhi Dinamica ECAM 350.55.B
De’Longhi Dinamica ECAM 350.55.B

Der De’Longhi Dinamica ECAM 350.55.B ist der Testsieger in unserem Test. Der Kaffeevollautomat kann bei den Kunden und unabhängigen Testern punkten. Denn er hat zum einen hervorragende Erfahrungsberichte zu bieten, zum anderen sehr gute Testergebnisse.

Die Stiftung Warentest hat den Vollautomat im Dezember 2017 mit der Note Gut (2,0) bewertet. Damit wurde die De’Longhi Dinamica ECAM 350.55.B hinter einem deutlich teureren Gerät auf den zweiten Platz im Kaffeevollautomaten Test gesetzt.

Liest man sich durch die Erfahrungsberichte der Käufer, dann fällt vor allem das häufige Lob für den besonders leckeren Kaffee auf. Immer wieder wird der:

  • Espresso,
  • Cappuccino,
  • Latte Macchiato
  • und Milchkaffee

besonders gelobt. Aber auch immer wieder andere Kaffeegetränke aus dem Gerät. Die Ausstattung und Funktionen sind umfangreich. So bringt der Vollautomat die DeLonghi MeinKaffee-Funktion mit. Damit lassen sich individuelle Kaffeegetränke einstellen. So hat man Einfluss auf das Aroma und den Geschmack des Kaffees.

Sehr gutes Milchaufschäumsystem

Das Milchaufschäumsystem nennt der Hersteller LatteCrema. Besonders der sehr gute Milchschaum überzeugt bei den Kunden. Mit einem Drehregler lässt sich die Konsistenz des Milchschaum anpassen.

Für uns der klare Testsieger 2018. Denn mit einem sehr leckeren Kaffee, guter Ausstattung, guten Testergebnissen und hohen Bewertungen überzeugt das Gerät vollkommen.

Aber das Beste kommt noch: das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut. Denn trotz seiner Stärken kostet der Vollautomat nicht allzu viel. Zumindest wenn man das mit anderen Geräten vergleicht.

2. Platz: Saeco Incanto Deluxe HD8921/01 Kaffeevollautomat

Saeco Incanto Deluxe HD8921/0
Saeco Incanto Deluxe HD8921/0

Der Saeco Incanto Deluxe HD8921/01 Kaffeevollautomat liegt bei uns auf dem zweiten Platz.

Das Gerät konnte im Test der Stiftung Warentest (12/2017) ebenfalls überzeugen. Zwar muss er sich ein paar Konkurrenten geschlagen geben, aber für uns spielt der Preis eine große Rolle. Und auch die Bewertungen durch die Kunden. So sind immer wieder Geräte weiter vorne zu finden, die in den Erfahrungsberichten der Kunden deutlich schlechter abschneiden. Für uns ein klares Indiz, dass Schwächen vorhanden sein müssen.

Die Saeco Incanto Deluxe HD8921/01 kann hingegen bei den Kunden überzeugen. Die Bewertungen sprechen von einem sehr leckeren Kaffee, unabhängig von der Kaffeesorte.

Hervorragender Milchschaum

Auch dieser Kaffeevollautomat hat ein vollautomatisches Milchschaumsystem eingebaut. Auch dieser Milchschaum schneidet in den Rezensionen der Bewerter sehr gut ab.

Unser Hinweis: gerade der Milchschaum ist oft eine Schwäche von Kaffeevollautomaten. Viele Geräte bekommen die Konsistenz nicht gut hin. Deshalb muss man beim Kauf immer genau auf das Milchsystem achten.

Wenn Sie regelmäßig Cappuccino und Latte Macchiato trinken wollen, dann greifen Sie auf jeden Fall zu einem vollautomatischen Milchschaumsystem. Einen Milchschaum mit der Milchschaumdüse herzustellen, was bei Billiggeräten meistens der Fall ist, macht auf Dauer keinen Spaß.

Memo-Funktion

Auch das Gerät von Saeco hat eine Speicherfunktion für individuelle Kaffeegetränke eingebaut. So lässt sich die Kaffeestärke, Wassermenge und Wassertemperatur individuell programmieren. Abgespeichert kann man diesen Lieblingskaffee dann jederzeit sofort wieder zubereiten. Alle Details zum Kaffeevollautomaten von Saeco finden Sie in unserem Produktbericht.

3. Platz:  Siemens TI909701HC EQ.9 connect s900

Siemens TI909701HC EQ.9 connect s900 Kaffeevollautomat
Siemens TI909701HC EQ.9 connect s900

Der Kaffeevollautomat Siemens TI909701HC EQ.9 connect s900 hat eigentlich nur eine Schwäche. Das ist der Preis. Ansonsten hat der Vollautomat von Siemens alles was man sich als Kaffeeliebhaber wünschen kann. Und sogar noch einiges mehr.

Die Kunden überschlagen sich in Ihren Bewertungen mit Lob für die leckeren Getränke aus dem Vollautomaten. Dabei bietet der Siemens Vollautomat jede Menge Kaffeespezialitäten zur Zubereitung an. Vielleicht haben Sie mal Lust auf ein:

  • Wiener Melange,
  • kolumbianischer Cortado,
  • indischer Kaapi.

Dann sind Sie mit dem Siemens TI909701HC EQ.9 connect s900 bestens bedient. Jede Menge Technik steckt in diesem Kaffeezubereiter.

Vollgepackt mit Innovationen

Ob das SensoFlow System für ein hervorragendes Aroma mit perfekter Brühtemperatur. Oder den BaristaMode, mit dem sie Zugriff auf zusätzliche Einstellungen für das individuelle Aroma bekommen. Zwei Bohnenbehälter auf dem Vollautomaten sorgen für Abwechslung beim Kaffeetrinken.

Der Vollautomat hat für beide Bohnebehälter sogar zwei separate Mahlwerke, damit sich Geschmack und Aroma nicht vermischen. Was will der Kaffeeliebhaber mehr?

Mit App-Steuerung

Aber das Beste haben wir noch gar nicht erwähnt: der Kaffeevollautomat von Siemens kann über eine App gesteuert werden. So kann man sich auf dem Heimweg schon mal einen Wunschkaffee zubereiten.

Weitere interessante Funktionen lassen sich über die App bedienen. Zum Beispiel die angesprochenen Exoten. Insgesamt 18 internationale Kaffeespezialitäten lassen sich über die App zubereiten. Dabei gibt es eine sogenannte CoffeePlaylist.

Die CoffeePlaylist

Sie haben fünf Besucher und wollen jedem einen individuellen Kaffee anbieten? Dann können Sie in die App einfach einen Kaffee nach dem anderen eingeben. Der Vollautomat bereitet diese dann nacheinander zu. Dabei haben sie natürlich wieder Zugriff auf die zwei verschiedenen Bohnensorten.

Wäre da nicht der hohe Preis, dann wäre der Siemens TI909701HC EQ.9 connect s900 definitiv unser Testsieger. Wenn Sie also ein großes Budget zur Verfügung haben, dann schauen Sie sich diesen Automaten unbedingt genauer an.

Jetzt auf Amazon Preis ansehen >>

Unser Fazit

Bei der Auswahl Ihres Kaffeevollautomaten haben Sie hier die unseren Meinung nach besten Geräte unter den Testsiegern. Alle 3 Modelle sind hervorragende Geräte für die Zubereitung verschiedenster Kaffeevarianten. Ob Espresso, Cappuccino, Cafe Crema, Milchkaffee oder Latte Macchiato – Die Testsieger brühen einen hervorragenden Kaffee.

Beim Kauf ist natürlich immer auch das Budget zu beachten. Gerade das Modell von Siemens ist nicht für jedermann gedacht. Dafür ist es einfach etwas zu teuer. Aber wer Luxus haben möchte, der sollte beim Vollautomaten von Siemens zugreifen.

Die Geräte von DeLonghi und Saeco sind eher für den normalen Haushalt gedacht. Qualitativ sind sie für uns relativ gleichwertig und sehr gut. Allerdings bekommt man die Maschine von DeLonghi deutlich günstiger. Deshalb ist sie auf Platz eins unserer Empfehlungen.

Unser Tipp:
Kaufen Sie das Gerät, das zum Kauftag besonders günstig angeboten wird. Denn immer wieder finden sich Gelegenheiten ein Gerät zum Sonderangebotspreis zu bekommen. Dann können Sie nichts falsch machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO