Krups Kaffeevollautomaten und Kapselmaschinen – Die Produkte im Test

Die Firma Krups kann auf eine Tradition von etwa zwei Jahrhunderten zurückblicken. Dabei versteht sie es immer wieder aufs neue, althergebrachte Qualität mit aktuellen Entwicklungen und Innovationen zu verbinden.

Die Geschichte von Krups

Krups Logo

Krups Logo

Als Marke des Konzerns Groupe SEB, der in Frankreich beheimatet ist, vertreibt Krups Haushaltsgeräte aller Art, allen voran diverse Kaffeevollautomaten. Als Krups Anfang des 19. Jahrhunderts als einfache Schmiede in Solignen begann, war davon noch nicht zu ahnen.

Als die Firma jedoch in den 50ern des vergangenen Jahrhunderts die erste elektrische Kaffeemühle herstellte, begann ein Siegeszug, der bis heute andauert. Seit den 80ern wird das Sortiment von Maschinen zur Zubereitung von Espresso und Kaffee immer größer.

Nescafe – Coffeeshop in den eigenen vier Wänden

Im Jahr 1991 verbanden sich das Know – How von Krups mit den Produkten von Nestle, um einen der ersten Kaffeevollautomaten zu entwickeln, der auf Kapseln basieren sollte. Daraus entstanden die Nescafe Dolce Gusto Kapseln, die in den diversen Maschinen von Krups zubereitet werden können. Allen voran die pinguinförmige Maschine Dolce Gusto Mini Me, welche die Herzen der Verbraucher im Sturm eroberte.

Zubereitung eines Espresso mit einem Krups Kaffeevollautomaten

Gerade Liebhaber von Coffeeshops im amerikanischen Stil dürften von dieser Produktsparte begeistert sein, bieten Krups und Nestle doch unzählige Möglichkeiten für den Kaffeegenuss.

Ob einfacher Cappuccino, Latte mit einem Hauch von Vanille oder sogar Versionen mit weniger Zucker – Nescafe bietet für jeden Geschmack das richtige. Selbst Kinder werden mit einer Nescafe Dolce Gusto Maschine glücklich, da auch eine heiße Schokolade zum Repertoire gehört. Wer jedoch zum eher puren Espresso neigt, der ist in einem anderen Produktbereich von Krups besser aufgehoben.

Nespresso – erstklassiger italienischer, Espresso ohne viel Aufwand

Krups KP510T Kapselmaschine

Krups KP510T Kapselmaschine

Der Werbespruch “nespresso – What else?” ist untrennbar mit der kühlen Eleganz von George Clooney verbunden. Der Hollywoodstar, der beispielsweise aus Oceans Eleven bekannt ist, verbindet in den kurzen Werbespots die Bekanntheit seines Namens mit der Qualität eines (N)Espressos.

Dabei wird in dieser Produktsparte weniger Wert auf abwechslungsreiche Mischgetränke auf Basis von Kaffee gelegt. Stattdessen liegt der Fokus auf hochwertigen Espressobohnen unterschiedlichster Intensitäten, Geschmäcker und Herkunftsländer. Die kompakte Nespresso – Maschine überzeugt dabei durch ein hochwertiges Brühverfahren, das mit einem besonders hohen Druck arbeitet. So wird jede einzelne Geschmacksnuance aus dem Espressopulver herausgelöst und verwandelt sich zu einer wahren Gaumenfreude in einer kleinen Tasse.

Wer aber nicht ganz auf die Milch zu seinem Espresso verzichten möchte oder sogar einen hochwertigen Latte Macchiato dem schnöden Espresso vorzieht, dem bietet Nespresso einen eigenen Milchaufschäumer.

Kaffeevollautomaten – Kaffeezubereitung für Anspruchsvolle

Krups beschränkt sich in seinen Maschinen zur Zubereitung von Kaffee aber nicht nur auf Kapselmaschinen. Für Anspruchsvolle, Puristen und für größere Zwecke, wie in einem Büro, empfehlen sich die verschiedenen Kaffeevollautomaten des Herstellers. Sie ermöglichen die Zubereitung unterschiedlichster Kaffeespezialitäten mit nur einem Knopfdruck.

Wer Wert auf eine ursprüngliche und möglichst manuelle Zubereitung von Espresso legt, der dürfte sich über die Espressomaschinen mit Siebträgern freuen. Diese ermöglichen es jedem Kaffeeliebhaber zu seinem eigenen Barista zu werden und in seiner Küche die vielfältigsten Spezialitäten auf Basis eines Espressos zu kreieren. Wer weniger Wert auf dich Zubereitung mit einem Siebträger legt, der dürfte wohl zum Vollautomaten mit integriertem Mahlwerk greifen.

Milch, Kaffeebohnen und Wasser werden je nach gewünschtem Getränk im idealen Mischungsverhältnis kombiniert. Dabei wird für jede Tasse die benötigte Menge an Kaffeepulver frisch aus den Bohnen gemahlen. So ergeben sich besonders vollmundige und frische Aromen, die keinen einzigen Hauch einer Geschmacksnuance einbüßen.

Ultra Compact Desgin und Easy Self Cleaning

Für seine Kaffeevollautomaten hat Krups zwei Konzepte entwickelt, die sie zur idealen Ergänzung für jede Küche werden lassen. Da wäre zunächst das Ultra Compact Design, das hochwertige Verarbeitung und erstklassige Zubereitung auf kleinstem Raum ermöglicht. So fügen sich die Vollautomaten auch in kleine Singlebuden problemlos ein, ohne dass Abstriche bei der Qualität des Kaffees gemacht werden müssen.

Damit die Maschine nach der Verwendung problemlos gereinigt werden kann, hat Krups seine Maschinen mit einem Easy Cleaning System ausgestattet, das eine hygienische Säuberung in wenigen Minuten ermöglicht.

Drei Spitzenreiter von Krups im Test

Drei Maschinen von Krups haben wir in unseren Testberichten genauer angesehen. Dazu zählen der EA 8000 und der EA8808 Kaffeevollautomat, sowie die Nespresso Inissia XN 1001.

Krups EA8000 Espresseria Automatic Kaffeevollautomat im Check

Krups EA8000 Espresseria Automatic

Krups EA8000 Espresseria Automatic

Der wohl kleinste Vollautomat zur Zubereitung von Kaffee ist der EA 8000. Die geringe Leistung lässt aber keineswegs auf geringe Leistung schließen. Ganz im Gegenteil, das Ultra Compact Design verspricht hochwertige Kaffeespezialitäten auf kleinstem Raum. Und für den Genuss eines leckeren Milchschaumes steht eine Dampfdüse zur Verfügung. So wird die eigene Küche fast zum persönlichen Coffeeshop.

Hier bei Amazon kaufen >> Zum Testbericht >>

Krups EA 8808 Kaffeevollautomat überzeugt uns

Der Vollautomat EA 8808 überzeugt dank einfacher Bedienung, einem Pumpendruck von 15 bar und einer Möglichkeit, für jedes Getränk frische Milch zur Zubereitung zu verwenden.

Da kein Milchbehälter, sondern ein Schlauch verwendet wird, der unterschiedliche Milchsorten zuführen kann, ergeben sich vielfältige Varianten. Der EA 8808 Kaffeevollautomat ist also gerade für Haushalte mit Lactoseintoleranten oder vegan lebenden Personen, die unterschiedliche Milchsorten verwenden, bestens geeignet.

Hier bei Amazon kaufen >>

Krups Nespresso Inissia XN 1001 im Testbericht

Krups Nespresso Inissia XN 1001

Krups Nespresso Inissia XN 1001

Die Nespresso Inissia begeistert mit einer einfachen Handhabung und einem auffälligen Design in kräftigen Farben. So wird die kleine Kaffeemaschine schnell zum Eyecatcher in jeder Küche und bereitet obendrein noch überaus leckeren Espresso zu.

Und wer eine kleine Haube Milchschaum auf seinen Kaffee möchte, der kann das mit dem passenden Milchschäumer von Krups im Handumdrehen zaubern.

Hier bei Amazon ansehen >> Zum Testbericht >>

Kontakt zum Hersteller

Der Kundenservice von Krups ist sehr gut. Auf der Webseite des Herstellers hat man die Möglichkeit telefonisch oder per Kontaktformular mit Krups in Kontakt zu treten. Dazu findet man ein Verzeichnis von Service-Partnern von Krups die man vor Ort aufsuchen kann.

Groupe SEB Deutschland GmbH
Markenbereich Krups
Krups GmbH

Theodor-Stern-Kai 1
60596 Frankfurt am Main

Tel.: 069 8504-0
Fax: 069 8504-530
Mail: info@krups.de

Webseite: http://www.krups.de

Zentral-Kundendienst
Nümmener Feld 10
42719 Solingen

Telefon: +49 (0) 212 / 387400
Telefax: +49 (0) 212 / 387619
Mail: info.de@groupeseb.com

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Merken

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *