Jura – Der Hersteller von Kaffeemaschinen im Portrait

Die Jura Elektrogeräte Vertriebs-GmbH ist die deutsche Vertretung und der Vertrieb für die Schweizer Jura AG. Jura vertreibt in Deutschland – und vielen anderen europäischen Ländern – sehr erfolgreich Kaffeevollautomaten und Espressomaschinen. Vor allem im Premiumsegment. Die deutsche Jura Vertriebsgesellschaft wurde 1982 in Konstanz gegründet und dann im Jahre 1987 nach Nürnberg verlegt.

Spezialisiert auf Kaffeevollautomaten und Espressomaschinen

Jura Kaffeevollautomat in der Küche

Jura Kaffeevollautomat in der Küche

Seit dem Jahre 1995 konzentriert sich Jura Deutschland nur noch auf den Vertrieb von Espressomaschinen und Kaffeevollautomaten. Die angestrebte Zielgruppe liegt im hochwertigen Qualitätsbereich, also im Premiumsegment.

Dabei vertreibt Jura zum Einen Kaffeemaschinen für den Haushaltsbereich, d.h. für die heimischen vier Wände von Privatpersonen, und zum Anderen für Gastronomen und Restaurants. Hierfür werden andere Produktlinien angeboten und für beide Marktsegmente stehen hochspezialisierte Vertriebs- und Serviceeinheiten zur Verfügung.

Servicehotline für Jura Kunden

Vorbildlich ist der Service den Jura seinen Kunden bietet. Sowohl wenn Hilfe gebraucht wird bei der richtigen Bedienung ihrer Espressomaschinen und Kaffeevollautomaten, als auch im Falle eines Defektes, stehen den Kunden und auch den Fachhändlern kompetente Ansprechpartner unter der Servicehotline von Jura zur Verfügung. Durch sein engmaschiges Fachhändlernetz bietet der Hersteller Jura allein in Deutschland über 190 kompetente Ansprechpartner im Bundesgebiet im Falle eines Problems innerhalb der Garantiezeit oder der einfachen Hilfe bei der Bedienung.

Design und Qualität des Kaffees als Erfolgsfaktoren

Die Espressomaschinen und natürlich auch die Kaffeevollautomaten des Herstellers Jura haben bereits unzählige Designpreise gewonnen. Das liegt daran, dass Jura höchste Ansprüche bezüglich der Optik und des Designs seiner Geräte hat. Denn Jura spricht selber davon, dass ihre Kaffeemaschinen nicht nur hervorragenden Kaffee zubereiten sollen, sondern auch ein nobler Einrichtungsgegenstand sein sollen. Das zeigt sich auch bei den Jura Modellen bei uns im Test!

Denn hochwertige Materialien und perfekte Verarbeitung im Detail machen die Jura Geräte auf den ersten Blick zum Hingucker in jedem Haushalt!

Aber wer nun glaubt Jura wäre das Design und die Optik wichtiger als die Qualität des Kaffees, der irrt gewaltig. Denn der zweite Erfolgsfaktor am Markt ist zweifellos das hervorragende Endprodukt, dass Sie mit jeder zubereiteten Tasse Kaffee aus einer Jura bekommen. Selbst professionelle Barista zeigen sich zum Teil beeindruckt.

Das bestmögliche Kaffeeresultat als Ziel

Jura selbst spricht davon, dass ihr Ziel „das bestmögliche Kaffeeresultat” ist. Und zwar völlig losgelöst welche Kaffeebohnensorte mit welchem Röstgrad sie präferieren und bevorzugen. Und was auch beim Test der Jura-Geräte immer wieder auffällt, sind die zahlreichen individuellen Einstellungsmöglichkeiten die ihnen die Geräte geben, um ihre Kaffeevariante an ihre persönlichen Vorlieben anzupassen. Dadurch können sie sozusagen aus einer Jura Kaffeemaschine Ihre persönliche Kaffeemaschine machen.

Umweltbewusst und nachhaltig

Der Hersteller ist auch seiner Umweltverantwortung bewusst und stellt sich aktiv mit herausragender Qualität und Nachhaltigkeit gegen das immer mehr um sich greifende Konzept der “Wegwerf-Maschinen“. Jura geht hier einen anderen Weg und bringt Kaffeemaschinen auf den Markt, die lange halten und auch repariert werden können. So haben stolze Besitzer einer Juramaschine meist viele Jahre Freude an dem Gerät.

Zero-Energie-Switch Patent des Herstellers

Die von Jura patentierte Zero-Energie-Switch Technologie spart bis zu 40 % Energie ein mit dem speziellen Energiesparmodus mit Ausschaltautomatik. Dies sorgt für einen besonders niedrigen Stromverbrauch durch Vermeidung von Standby-Stromverbrauch. Einem Problem das viele Haushaltsgeräte haben. Bereits die erste Jura Impressa Maschine hatte eine sogenannte Ausschaltautomatik eingebaut.

Die Jura Produktlinien für den Haushalt

Die Vollautomaten für den Haushalt im Privatbereich bedient Jura mit den Impressa Z, S, J, F, C, A und ENA Linien. Alle Linien zeichnen sich durch eine edle Optik und ein überzeugendes Design aus. Dazu mit herausragenden Geschmackserlebnissen beim Aroma der zubereiteten Kaffeegetränke und durch eine intuitive und leichte Bedienbarkeit und Handhabbarkeit.

Auch bei uns im Test bestechen die Jura Kaffeevollautomaten durch diese Eigenschaften immer wieder und rechtfertigen immer einen etwas höheren Preis. Denn Qualität hat nun mal auch einen Preis und Jura hat sich bewusst in einem hochwertigen Marktsegment platziert.

Über 25 Jahre Jura Impressa Vollautomaten

Mit der Jura Impressa 500 kam der Hersteller im Jahre 1994 mit einem grundlegenderneuerten Vollautomaten Modell auf den Markt. Sie war sozusagen die Basis für den heute enormen Erfolg der Jura Kaffeemaschinen. Dieses Gerät war schon damals auf individuelle Präferenzen einstellbar und die Lieblingsgetränke des Kunden konnten mit einem einfachen Knopfdruckzubereitet werden.

Danach wuchs der Marktanteil des Herstellers rasant an und nunmehr seit 25 Jahren glänzt Jura mit immer besser werdenden Geräten.

Jura Kaffeevollautomaten bei uns im Testbericht

Auch wir hatten bei uns im Test inzwischen einige Geräte des Herstellers im Test. Dabei fiel und fiel uns immer wieder die überragende Qualität der Kaffeevollautomaten auf. Die Jura Geräte im Test zeichnen sich immer durch hervorragendes Aroma und Geschmack der verschiedenen Kaffee Varianten aus.

Egal ob Café Latte, Latte Macchiato, Espresso oder Cappuccino – perfekter Kaffeegenuss ist immer garantiert!

Jura Impressa A5 One Touch –  Gut im Test

Jura Impressa A5 One Touch

Jura Impressa A5 One Touch

Der Jura Impressa A5 One Touch konnte sich nicht nur bei uns im Test gut schlagen, sondern hat auch bei der Stiftung Warentest 12/2014 einen sehr guten 4 Platz belegt.

Der Abstand zu den Testsiegern war sehr klein (Note 2,5 zu 2,3) und natürlich muss man sich auch immer fragen, welche Eigenschaften einem persönlich am wichstigsten sind.

So punktet das Jura Modell bei vielen Kunden mit seinem hervorragenden Aroma und Geschmack des zubereiteten Kaffee.

Das Gerät ist ein relativ neues Modell und Jura zeigt auch bei diesem Gerät, warum sie zu den besten Herstellern gehören.

Den ganzen Testbericht finden Sie hier: Zum Test >>

Hier bei Amazon Preis vergleichen und kaufen >>

Jura Impressa C60 – Vertreter der erfolgreichen Modellreihe

Jura Impressa C60

Jura Impressa C60

Die extrem stylische Jura Impressa C60 macht bereits optisch soviel her, dass wir dafür schon 100 Euro mehr ausgeben würden.

Auch von der Funktionalität ist es eine typisch Jura! Und glänzt mit allen wichtigen Funktionen, die ein Kaffeeautomat unserer Meinung nach, anbieten sollte.

Natürlich haben Jura Modell immer auch einen stolzen Preis und das ist aufgrund der Qualität auch gerechtfertigt.

 

Fazit

In all diesen erfolgreichen Jahren hat Jura niemals sein Erfolgskonzept der exzellenten Kaffeezubereitung höchster Qualität mit edlen Designs und schöne Optik aufgegeben. Vielmehr werden die Geräte von Modellreihe zu Modellreihe immer besser und ein Ende zeichnet sich noch nicht ab. Mit mehr als 3,6 Millionen Jura Vollautomaten zeigt sich, welchen enormen Erfolg der Hersteller hat.

Kontakt zum Hersteller

JURA Elektrogeräte Vertriebs-GmbH
Postfach 99 01 44
90268 Nürnberg

Besucheranschrift:
Bamberger Straße 10
90425 Nürnberg

Tel: 0180 3 523333*
(0,09 €/Min. aus dem Festnetz; Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)

Zur Webseite: https://de.jura.com/de

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (34 votes, average: 4,74 out of 5)
Loading...

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *